15.11.20: PoC- Schnelltests

Ab den 15.11.20 haben Besucher und Angehörige die Möglichkeit einen PoC-Test bei uns zu machen.

Für weitere Informationen rufen Sie uns gerne an

 

21.10.20: Steigende Inzidenz

Ab sofort gelten bei uns aufgrund der steigenden Inzidenz im Schwalm-Eder-Kreis weiter eingeschränkte Besuchsregelungen. Die Besuche sind pro Bewohner auf einen Besuch pro Kalenderwoche zu reduzieren. Pro Bewohner darf ein Besucher kommen.

Weiterhin sind die Hygieneregeln und Abstandsregelungen  zwingend einzuhalten.

 

 

28.07.2020: Videoanrufe

Wir bieten Angehörigen und Freunden die Möglichkeit jederzeit per Skype oder anderen Videoanrufsarten mit unseren Bewohnern zu sprechen. Melden Sie sich einfach telefonisch bei uns (05624-92270).

 

 

 

24.07.20: Neues zu den Regelungen bezüglich des Corona Virus (Covid-19)

 

Aufgrund neuster Entwicklungen ist ab Montag dem 04.05.2020 ein eingeschränkter Besuch in unserer Einrichtung möglich.

 

Voraussetzungen:

-Jeder Besuch ist grundsätzlich spätestens am Vortag telefonisch mit den dazu befugten Mitarbeitern unserer Einrichtung abzustimmen.

-Keine Besuche von Personen mit einschlägigen Symptomen

-MNS ist während der gesamten Dauer des Besuchs zu tragen

-Während der Dauer des Besuches sind die Hygieneregeln strikt einzuhalten

- Besucher sind zuerst von den MA in die bestehenden Hygieneregeln und Schutzbestimmungen einzuweisen

- Nur in einem Haushalt lebende Besucher pro Bewohner pro Besuch

-Aus Gründen des Infektionschutzes ist der Kreis der möglichen Besucher auf nahe Angehörige / Bezugspersonen zu beschränken

 

 

Wir versuchen durch diese Maßnahmen Besuche für jeden Bewohner zumindest alle 7 Tage zu gewährleisten.

 

Wir wollen das Ansteckungsrisiko durch geeignete bauchliche bzw. räumiche Maßnahmen senken. Wir haben deshalb einen Besuchsraum hergerichtet , der den nötigen Anforderungen entspricht.

 

 

Dies sind Maßnahmen, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und die Risikogruppen der  besonders gesundheitsgefährdeten Menschen (unserer Bewohner) zu schützen.

 

Öffentliche Veranstaltungen innerhalb unseres Hauses sind vorerst abgesagt.

 

Wir stehen in Kontakt mit unserem Verband dem bpa und weiteren Partnern des Gesundheitswesen, um so die Empfehlungen im Umgang mit dem Corona Viurus einzuhalten.

 

Bei Veränderungen werden wir Sie auf dem laufenden halten.

 

Das Wohl unser Bewohner und Bewohnerinnen liegt uns sehr am Herzen, deshalb bitten wir Sie um ihr Verständnis.